MILLER ANDERSON BAND – „The Last Farwell Tour 2024“ – Support: Sound On Purpose

*Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Er ist einer der großen „Heroes“ der englischen Bluesszene der 60er/70er Jahre. Die Rede ist vom unverwüstlichen MILLER ANDERSON (git., voc.), der als Sänger und Gitarrist der KEEF HARTLEY BAND bekannt wurde (1968-1975). Sie waren auch in Woodstock dabei, und 50 Jahre später, im Jahr 2019, hat MILLER mit seiner famosen Band (Frank Tischer-key., Tommy Fischer-dr., Yanni Schmidt-bs.) bei unserer „Woodstock Celebration Show“ in der Harmonie gespielt und einen der stärksten Auftritte des 3tägigen Festivals hingelegt.

In Jahr 2024 wollen wir ihn und seine geniale Band noch einmal in Bonn präsentieren , DENN ES IST SEIN LETZTES KONZERT IN BONN!. Natürlich wird er noch mal seine beliebten Stücke wie „High Tide&High Water“,“Shinning For You“, „Leaving Trunk“ KEEF HARTLEY BAND, „When A Blind Man Cries“ –DEEP PURPLE, “Don´t Let Me Be Misunderstood”, “Falling Back Into Blue” u.a. spielen und mit seinem trockenen Humor die Fans zum Lachen bringen. Dazu noch seine fantastische Band, fertig ist ein perfekter Bluesrock-Abend. Als Special gibt es noch einmal den kompletten „Woodstock Set“

Und es gibt ein kleines Vorprogramm (25 M.) von Millers Musikern Keyboarder Frank Tischer+Drummer Tommy Fischer, die sich SOUND ON PURPOSE (SOP) nennen. Ihre Musik beschreiben sie als Stil, der die „Berliner Schule“ und „Rock“ in sich vereint. Sie spielen einige Stücke ihrer Debüt CD „Cosmic Tales“. Lasst euch überraschen. (20 M.)

Leider ist es so, dass die tollen traditionellen Blues Rock Musiker langsam altersbedingt abtreten, wir werden sie vermissen. Miller im Speziellen, er ist nicht nur ein großartiger Sänger/Gitarrist, sondern auch ein feiner Mensch. Also Fans, kommt bitte alle in die Harmonie, um diese Ikone noch einmal zu feiern und ihn später am Merch Stand zu treffen.

Text: Jürgen Both (Rock-Times Production)

Veranstalter: Rock-Times Production