MARION & SOBO BAND feat. JOSCHO STEPHAN – „GYPSY JAZZ NIGHT“ – geimpft, genesen oder Test max. 6 Stunden

*Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Ein feines Programm präsentiert das Bonner Quintett MARION & SOBO BAND zusammen mit dem virtuosen und weltrenommierten Gitarristen JOSCHO STEPHAN als Ehrengast. Die Musiker bezaubern und begeistern mit interpretieren Klassikern des Gypsy Jazz als Hommage an die Musik von Django Reinhardt, zwischen dem Swing der 30er aus Frankeich und den USA und traditionellen Klängen des Balkan.

Der Gitarrist JOSCHO STEPHAN prägt mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing wie kein anderer: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Joscho Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt.

Das Herz der MARION & SOBO BAND sind die franko-amerikanische Sängerin Marion Lenfant-Preus und der polnische Gitarrist Alexander Sobocinski, genannt Sobo. Die multilinguale Sängerin weiß das Publikum auch mit improvisiertem Scat-Gesang zu begeistern und für besonderen Sound sorgen außerdem die facettenreichen Instrumentalisten der Band an den Gitarren, der Geige und am Kontrabass. Sie kreieren einen energetischen und rhythmischen Sound ohne Schlagzeug oder Percussion, was man heutzutage bei vokalem Gypsy Jazz selten findet.

Line-up:
JOSCHO STEPHAN (Git.) + MARION & SOBO BAND (Marion Lenfant-Preus/voc, Alexander Sobocinski/Git., Frank Brempel/Geige, Stefan Berger/Kontrabass).

Web:
http://www.marionandsoboband.com

Startseite