BILL BAUM’s BLUESBENDERS & Gäste: Jan Laacks, Richard Bargel & Greg Copeland – „30 jähriges Jubiläum!“

*Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Seit 1993 sind Bill Baum (git., voc.) und seine BLUESBENDERS aktiv und gern gesehene Gäste auf den Bühnen von Bonn und Umgebung. Bandleader Bill hat mit Uwe Placke-harp., voc., Rainer Wilke-bs., und Frances Holzapfel-dr. die perfekten Musiker für seinen heißen West Coast Blues gefunden. In diesem Jahr feiern sie ihr 30- jähriges Jubiläum und bereiten ein ganz besonderes Programm vor, das mit zahlreichen Gästen wie Jan Laacks und Richard Bargel aufwarten wird-weitere hochkarätige Künstler sind angefragt. (Gäste ohne Gewähr!)

Die BLUESBENDERS fügen ihrem Repertoire stets neue Facetten hinzu und präsentieren hauptsächlich eigene Stücke, die den Blues in ein neues Licht tauchen. Aber auch beliebte Klassiker wie „On The Road Again“ (CANNED HEAT), „Little By Little“(  ) und „Everyday I Have The Blues“(  ) werden in den 2-3 Live-Sets zu hören sein – allerdings immer mit einer erfrischenden Neuinterpretation. Auf der Bühne werden sie in verschiedenen Formationen auftreten, begleitet von Bläsern, einer Sängerin, Gitarristen und weiteren talentierten Musikern.

Feiern Sie mit uns das unglaubliche 30-jährige Jubiläum von Bonns bester Bluesband. Seien Sie dabei, wenn die BLUESBENDERS mit ihrer Leidenschaft und Virtuosität die Bühne zum Beben bringen. Es erwartet Sie ein Abend voller mitreißender Musik und unvergesslicher Momente. Lassen Sie sich von der Energie und der authentischen Blues & Roots Music der BLUESBENDERS verzaubern. Feiern sie mit uns das 30-jährige Jubiläum dieser außergewöhnlichen Band; seien sie dabei, wenn Bonn zur Heimat des Blues wird! Auf die nächsten 30 Jahre!

Bill Baum ist ein echtes Urgestein der Bonner Musikszene. Seit 1975 existiert sein Instrumentenladen „Baum´s Musik“, ein Mekka für alle Musiker + die, die es werden wollen (Plittersdorferstr. 9a-11, 53175 Bonn, Bad Godesberg, www.musikbaum.de) Den Blues entdeckte er in den 60er Jahren, inspiriert von den „Kings of Blues“ B.B.King, Muddy Waters oder Howling Wolf. Seine musikalische Reise begann in der Southern Confort Blues Band, bevor er Mitte der 80er Jahre bis 1993 bei SOULFUL OF BLUES spielte. 1993 gründete er dann seine eigene Combo die BLUESBENDERS. Uwe ist seit Beginn dabei, Frances seit über 20 Jahren und Rainer ab 2000. Höhepunkte ihrer Karriere waren Auftritte als Begleitband von Louisiana Red in der Harmonie, gemeinsame Konzertabende mit z.B. Rick Vito, Big Daddy Wilson, Timo Gonzales oder Rudi Rotta,  viele Stadtfeste, Stadtgarten Open Air, Musik im Park, G.A. Sommerfest etc.

Text: Jürgen Both (Rock-Times Production)

Veranstalter: Rock-Times Production