https://www.harmonie-bonn.de/wp-content/uploads/2019/10/Venice_Press-2_2020.jpghttps://www.harmonie-bonn.de/wp-content/uploads/2019/10/Venice_Press-2_2020.jpgVENICE – “Jacaranda Street”-Tour 2020
VENICE – “Jacaranda Street”-Tour 2020
03.05.2020 (So)
Beginn: 19:00 Uhr
AK-Preis: Folgt
VVK-Preis* 26,50 €
* Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

 “Jacaranda Tour Europe 2020”

 “Venice ist z. Zt. die beste Gesangsgruppe in America. Sie sind besser als irgendjemand sonst, die ich kenne. Sie sind fantastisch. Ich habe close harmony quasi studiert. Das ist mein Ding. Ich liebe alle Arten von Harmoniegesang. Aber speziell den von Venice liebe ich besonders, weil er so natürlich ist. Einfach nicht vergleichbar. Völlig ungezwungen, direkt aus dem Herzen. Ich erzähle den Leuten von ihnen, seit ich sie zum ersten Mal gesehen habe. Ich  erzähle jedem, dass sie die besten sind. Das ist meine absolute Lieblingsband.”

— David Crosby

 

Ich höre Venice seit Jahren! Ihre Stimmen und Harmonien sind so wunderbar. Als Sänger habe ich wirklich davon viel gelernt!”

— Colbie Caillat

 

„Venice, eine meiner Lieblingsbands, ist essentiell kalifornisch mit ihren schwebenden Harmonien. Wenn sie singen und spielen, geben sie einfach alles. Ich habe erlebt, wie ein Publikum ausflippte, das völlig überrascht war, weil es eigentlich nicht für Venice gekommen war. Es ist solch eine Freude, mit den Jungs zu spielen, weil sie genau diese power haben.

— Jackson Browne

 

Um weiterhin das aktuelle Album Jacaranda Street bekannt zu machen, kehren Venice im Frühjahr 2020 nach Europa zurück, mit kompletter Band und einer neuen Show mit Songs vom aktuellen Album, aber natürlich auch mit vielen Lieblingssongs der europäischen Fans.

 

Venice kommen aus Venice Beach, Kalifornien und besteht aus zwei Brüderpaaren: Michael und Mark Lennon und deren Cousins, Kipp and Pat Lennon. Als Band veröffentlichen die Lennons ihre Musik seit den frühen Achtziger Jahren. Ihre Musik reflektiert viele Einflüsse aus ihrer Jugend, so vielfältig wie die Musikkultur der Stadt an der Westküste, nach der sie benannt sind. Sie klingen mal bekannt, mal erfrischend und von Classic Rock bis Folk finden sich wieder in wunderschön-sensiblem Pop. Man erkennt immer wieder bekannte Namen wie z. B. Crosby, Stills & Nash, Fleetwood Mac, Joni Mitchell, Stevie Wonder, Steely Dan, Eagles oder auch Sly & the Family Stone. Ihr hybrider Stil aus Rock, Folk und Soul ist zeitlos aktuell und wirkt äusserst frisch, viele Fans bezeichnen sie als Flaggschiff des Southern California Sound.

 

Das Markenzeichen von Venice sind ihre Harmonien, die persönlichen Texte und die immer noch unglaubliche Energie und Shows, die alle Altersklassen begeistern. Sie bekommen begeisterte Ovationen, egal ob in einem kleinen Theater oder bei grossen Festivals in den USA oder Europe.  In ihrer langen Diskografie stehen Alben bei Sony Music, Universal Records, Atlantic Records, Vanguard Records and M.A.R.S. Label Group in Zusammenarbeit mit The Orchard.

 

Dank ihres besonderen Vocal-Sounds und ihrer Harmonien durften Venice und ihre Mitglieder mit vielen bekannten Namen der Musikindustrie zusammen arbeiten, darunter Bruce Springsteen, Michael Jackson, David Crosby, Stevie Nicks, Bon Jovi, Jackson Browne, Brian Wilson, Cher, Don Henley, Elton John, Michael McDonald, Phil Collins, Ozzy Osborne, Billy Idol, America, Heart, Kenny Loggins und viele mehr. Die Lennons begleiteten in den Jahren 2010 bis 2013 Roger Waters in 219 shows als backing Chor bei der weltweiteArena und Stadion-Tour von “Pink Floyd’s The Wall”.  Venice wurde  Bruce Springsteen, Bonnie Raitt, Don Henley, Ben Harper, Lyle Lovett und anderen Künstlern eingeladen, auf der CD “Looking Into You: A Tribute To Jackson Browne” einen Song zu interpretieren (For A Dancer“).

 

Seit über 15 Jahren ist Venice auch in Europa, speziell in den Niederlanden sehr erfolgreich, wo ihre Harmonien und ihre Musikalität von den Europäischen Musikfans als die konsequente Fortsetzung des Begriffs “Westcoast Musicgelten. Venice arbeitet weiter mit grossem Engagement für ihre Fans daran, ihrem exzellenten Ruf auch in Europa gerecht zu werden, wo ihre meet & greets manchmal ebenso lang dauern wie ihre shows.

 

Mit dem kürzlich auch weltweit veröffentlichten Studio Album “Jacaranda Street”, bestätigen Venice erneut, dass sie immer noch zur Spitze gehören, und bereit sind, weitere Länder zu erobern.

 

www.venicetheband.com

 

Veranstalter: E. L. Hartz Promotion

Keine Kommentare.

Kommentar