https://www.harmonie-bonn.de/wp-content/uploads/2020/09/Paceshifters-Foto-Credit-Kim-Van-Aal-scaled.jpghttps://www.harmonie-bonn.de/wp-content/uploads/2020/09/Paceshifters-Foto-Credit-Kim-Van-Aal-scaled.jpgTHE HOLY + PACESHIFTERS * WDR Rockpalast Crossroads Festival – TV-Aufzeichnung!
THE HOLY + PACESHIFTERS * WDR Rockpalast Crossroads Festival – TV-Aufzeichnung!
09.10.2020 (Fr)
Beginn: 19:15 Uhr
AK-Preis: Folgt
VVK-Preis* 21,00 €
* Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Hymnenhafter Indie-Rock aus Finnland (THE HOLY) „meets“ Neo-Grunge aus den Niederlanden (PACESHIFTERS)

THE HOLY
Diese Band hat etwas Besonderes, ihre Live-Energie speist sich aus vielen Quellen: zwei Schlagzeuger und eine Bassistin, die einen stoischen Beat entfachen, der an frühe Gang of Four denken lässt, Gitarren, die teils an Wire erinnern, Geige und Tasten, die  den Bombast untermalen und darüber eine Stimme, die vor großen vokalen Gesten so gar keine Angst hat. Dazu Lieder, die hymnisch und mitnehmend sind.  Die Songs des Quintetts aus Helsinki zehren von der Balance zwischen Dunkelheit und Licht, mit Momenten tiefer Angst – die dann in stürmischer Hoffnung explodiert.  Live entfachen sie daraus ein wirkliches Spektakel, da braucht es keine Pyro-Show, um Bühnen zu entzünden. Ohne künstlich Pathos aufzubauen werden ihre Lieder zu  Hymnen, mitreißend und begeisternd. Wie empfinden sie selbst ihre Konzerte? “It’s where we really feel alive,” erklärtSänger  Eetu . “We like to let it totally loose on stage.“
Besetzung: Eetu Henrik Iivari – Gesang, Gitarre / Eero Jääskeläinen – Schlagzeug / Mikko Maijala – Schlagzeug / Laura Kangasniemi – Bass / Pyry Peltonen – Gitarre
https://www.facebook.com/theholyhki/

PACESHIFTERS
Das Alternative-Rock Trio aus den Niederlanden  macht aus seinen Seattle-Sound-Einflüssen keinen Hehl.  Die Verehrung für Soundgarden, Pearl Jam und Nirvana ist offensichtlich, aber die Brüder Seb und Paul Dokman und ihr Freund Jesper Albers verfolgen mit einer gradlinigen Mentalität auch eine Weiterentwicklung ihres passionierten, modernen Grunge-Sounds. Die Band spielt dabei stets auf hohem Energie-Level und ist seit Jahren ein gern gesehener Gast auf niederländischen Festivals wie Pink Pop und Zwarte Cross, aber auch  bei anderen renommierten europäischen und internationalen Festivals wie Groezrock (Belgien), Exit (Serbien) und SXSW (USA). Purer Enthusiasmus und kompromisslose Hingabe haben Paceshifters zu einer kompetenten Rockband mit Erfahrung und Selbstbewusstsein getragen.  Live steht vor allem aber der Spaß im Vordergrund, denn letztendlich ist es das, was Anfang der Neunziger ein wenig zu kurz gekommen ist. Eine Mischung aus Endorphin, Dopamin, Adrenalin und eine kleine Dosis von Testosteron – das macht ihre Shows aus. Rau und doch eingängig, überwältigend und zugänglich zur selben Zeit.
Besetzung:
Seb Dokamn – Gitarre, Gesang / Paul Dokman – Bass, Gesang / Jesper Albers – Schlagzeug, Gesang

Home

Veranstalter: In-Takt Veranstaltungs GmbH