TEXAS HEAT – Just Cash * „A Tribute to Johnny Cash“
TEXAS HEAT – Just Cash * „A Tribute to Johnny Cash“
12.03.2019 (Di)
Beginn: 20:00 Uhr
AK-Preis: Folgt
VVK-Preis* 19,50 €
* Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Johnny Cash At San Quentin“ & „25 Jahre American Recordings“

PureCASH 2019

2018 feierte Texas Heat im Rahmen seiner PureCASH Konzerte den runden Geburtstag des Albums „Johnny Cash At Folsom Prison“. 2019 gibt es auch reichlich Gründe, den Man in Black zu feiern, denn in diesem Jahr wird das Album „Johnny Cash At San Quentin“ runde 50 Jahre alt. Vor 50 Jahren startete die Fernsehshow „The Johnny Cash Show“ auf ABC-TV in den USA. Vor 25 Jahren erschien das erste Album der American Recordings, die Rick Rubin produzierte.

Texas Heat wird natürlich San Quentin gebührend feiern, war es doch auch das erste Album, auf dem Bob Wootton nach dem Tod von Luther Perkins die Lead Guitar spielte – jener Bob Wootton, der später den Bandchef von Texas Heat so massiv an der Gitarre beeinflussen sollte. Ebenso wird die Band deutlich mehr American Recordings spielen als zuvor. Und wer Bernd Wolf kennt, der kann sich denken, daß ihm noch dies und das einfallen wird, was er für feiernswert hält.

Dazu gibt es natürlich weiterhin Hits und Duette, Geschichten von, um und über Johnny Cash und natürlich die Songs über den Man in Black aus der Feder von Bernd Wolf, von „Old Black Record“ bis „That Hot And Blue Guitar“.

PureCASH – we don’t copy, we celebrate!

Besetzung:

Bernd Wolf – lead vocals, lead guitar, backing vocals

Elisabeth Erlemann – lead vocals, backing vocals, rhythm guitar

Jens Lükermann – bass

Klaus Rodiek – drums, backing vocals

 

VA: In–Takt Veranstaltungs GmbH