https://www.harmonie-bonn.de/wp-content/uploads/2020/01/Pulsar-PT-13.4.18-Potsdam.-Foto-Christian-Morgenstern.jpghttps://www.harmonie-bonn.de/wp-content/uploads/2020/01/Pulsar-PT-13.4.18-Potsdam.-Foto-Christian-Morgenstern.jpgPULSAR TRIO – Beethovenfest Bonn – Das Konzert ist auf 1.9.2021 verlegt worden _ Karten behalten ihre Gültigkeit!Zeitpunkt nachgeholt wird, steht zurzeit leider noch nicht fest)
PULSAR TRIO – Beethovenfest Bonn – Das Konzert ist auf 1.9.2021 verlegt worden _ Karten behalten ihre Gültigkeit!Zeitpunkt nachgeholt wird, steht zurzeit leider noch nicht fest)
23.09.2020 (Mi)
Beginn: 20:00 Uhr
AK-Preis: Folgt
VVK-Preis* 22,00 €
* Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Pulsar Trio
Matyas Wolter
Sitar, Bass-Sitar
Beate Wein Piano, Bass Novation, Pianet
Aaron Christ Drums

Kompositionen und Improvisationen für Sitar, Piano und Schlagzeug

Das Pulsar Trio – Gewinner des Global Music Contest »creole« 2014 – musiziert seit elf Jahren intensiv miteinander. Was sie verbindet, ist die Lust zu experimentieren, Spielfreude und Wagemut. Die ungewöhnliche Besetzung mit Sitar, Klavier und Schlagzeug bringt eine Textur und Klangästhetik hervor, die ihresgleichen sucht. »Das Pulsar Trio erinnert an andere progressive Jazztrios wie die Briten GoGo Penguin oder das deutsche Michael Wollny Trio. Mit der Sitar erspielt sich das Potsdamer Trio aber einen Extraplatz. Die Band erzeugt in ihrer Musik sinnliche Schwebezustände, den Rausch des freien Falls und das Dahingleiten über weite Flächen.« (Till Lorenzen; Deutschlandfunk Kultur)

Veranstalter: In-Takt Veranstaltungs GmbH in Kooperation mit dem Beethovenfest Bonn