BERNARD ALLISON BAND – Blues mit einer Prise Funk, Soul & Rock
BERNARD ALLISON BAND – Blues mit einer Prise Funk, Soul & Rock
12.01.2020 (So)
Beginn: 19:00 Uhr
AK-Preis: Folgt
VVK-Preis* 26,50 €
* Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

BERNARD ALLISON ist das jüngste von 9 Kindern der Blues Legende Luther Allison.(der mit 58 Jahren 1997 leider viel zu früh verstorben ist) Er galt schon als Teenager als begnadeter Gitarrist, mit 13 überraschte er seinen Vater mit seinen Gitarren Künsten und er durfte bei seinen Konzerten mitspielen. 1990 erschien sein erstes Solo Album, weitere 13 folgten. ALLISON hat immer über den Tellerrand des Blues geschaut, er baute Funk, Soul, Rock und Jazz in seine Musik mit ein. Bei seinem neusten Werk „Let It Go“ ist er wieder zu dem reinrassigen Blues zurückgekehrt, die 12 Stücke konzentrieren sich auf das Wesentliche. Sein großes Plus sind seine eleganten, flüssigen Solos, die Stücke wie „Night Train“, „Hey Lady“, oder „Castle“ veredeln. Die Krönung folgte 2018 als er im Rahmen der „Blues Caranvan“ mit seinen Label Kollegen von Ruf Records Mike Zito und Vanja Sky aufgetreten ist.(davon gibt es auch eine CD/DVD) Bei der Tour 2020 wird er sein neues Live Album „On The Road“ vorstellen, das 2019 in Dortmund aufgezeichnet wurde. Natürlich wird er wieder in der Harmonie gastieren und  einen „Best Of Set“ mit seiner tollen Band darbieten und als Krönung einige Nummern seines Vaters. Das Konzert im letzten Jahr war mit das beste Blues Konzert in der Harmonie mit einer fantastischen Band! Ein Highlight des Blues!

Text: Jürgen Both (Rock Times Production)

Veranstalter: Rock Times Production