http://www.harmonie-bonn.de/wp-content/uploads/2017/08/Schrader@parisi.jpgSCHRADER@PARISI – Acoustic Rock-Pop
SCHRADER@PARISI – Acoustic Rock-Pop
03.03.2018 (Sa)
Beginn: 20:00 Uhr
AK-Preis: Folgt
VVK-Preis* 17,50 €
* Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Schrader@Parisi begeistern mit ihrem handgemachten Akustik Rock eine stetig wachsende Fangemeinde.
Neben außergewöhnlichen Interpretationen von aktuellen Hits (z.B Rihanna, Nelly Furtado, Kings of Leon ) werden sie auch wieder Eigenkompositionen und Songs aus ihrer gemeinsamen Bandgeschichte präsentieren.
Neben hervorragendem Gesang und perfektem Gitarrenspiel, bieten die beiden charismatischen Musiker auch zwischen den Songs „großes“ Entertainment.

Mehr zu HERRN SCHRADER
Der im Kölner Raum ansässige Andreas „Schrader“ Dorn arbeitet bundesweit als Gitarrist, Sänger, Produzent und Komponist. Die ersten Bandstationen gegen Ende seiner Schulzeit waren „Figo“ und später „Yah Yah“. Mit Produzenten wie Hemuth Rüssmann bzw. Carl Carlton und Bertram Engel veröffentlichten sie bereits 3 Alben (EMI, Ariola) und mehrere Videos auf MTV und Viva.

Ganze 17 Jahre lang (1997 – 2014) spielte, komponierte und co-produzierte er mit Guildo Horn & die Orthopädischen Strümpfe. Hier hagelte es dann sofort einige hochkarätige Auszeichnungen: Teilnahme beim Grand Prix d’Eurovision ’98 in Birmingham (7. Platz), ECHO, die goldene Stimmgabel und den Viva-Comet für die beste Liveband. Neben etlichen CD-Produktionen hat er nahezu 1.000 Gigs mit dem „Meister“ auf dem Buckel.

Als Duo-Partner von Purple Schulz absolvierte er in der Zeit von 2012-15 über 200 bundesweite Auftritte in Theatern und auf Kleinkunstbühnen. Es enstand eine Studio- sowie eine Live-CD/DVD. Seit 2015 ist er festes Bandmitglied bei der Kölner Band Räuber.

Darüber hinaus konnte der vielseitige Musiker sein Können in etlichen weiteren Liveprojekten unter Beweis stellen: T.M. Stevens, Mathias Reim, Tommy Engel, Höhner, Brings, Go Music – um nur einige Stationen zu nennen.Im eigenen Studio produziert und komponiert er außerdem TV-/Radiospots (z. B. Roller, TUI) und arbeitet auf Studio-Ebene auch mit Musikern wie Jeo Mezei, Stefan Raab, Dieter Falk und Michael Holm zusammen.Neben der Autorentätigkeit für seine Liveprojekte hat er außerdem für Olaf Henning, den Rheinländern und auch Peter Maffay komponiert. Für „Tabaluga und das verschenkte Glück“ bekam er sogar Platin.Weiterhin bestreitet er mit seinem langjährigen Weggefährten Franco Parisi das Akustik Rock/Pop-Duo Schrader@Parisi. Zitat eines Eventmanagers: „Definitiv eines der besten Duos in Deutschland!“

Na, wenn das kein schöner Abschluss-Satz ist…

VA: In-Takt Veranstaltungs GmbH