http://www.harmonie-bonn.de/wp-content/uploads/2017/07/Erja-Lyytinen-TK-1796-2.jpgERJA LYYTINEN & BAND Gast: INA FORSMAN
ERJA LYYTINEN & BAND Gast: INA FORSMAN
25.02.2018 (So)
Beginn: 19:00 Uhr
AK-Preis: Folgt
VVK-Preis* 21,50 €
* Exklusiver Abholpreis in der Harmonie bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Die finnische Gitarristin/Sängerin ERJA LYYTINEN ist Blues-Freunden spätestens seit 2005 ein Begriff, als ihr  Album „Pilgrimage“ (mit Aynsley Lister/Ian Parker) herauskam und sie mit den beiden den „Blues Caravan“ bestritt (später auch nochmal mit Samantha Fish/Joannne Shaw Taylor). Lyytinen, die in einer musikalischen Familie in der finnischen Stadt Kuopio aufwuchs, ist über die Jahre zu einer festen Blues-Größe in ihrer Heimat geworden. Die Fans nennen sie liebevoll „die finnische Slide-Göttin“ und vergleichen sie gerne mit „Ikone“ Bonnie Raitt. Dabei spielt sie nicht nur eine „heiße“ Gitarre, sondern hat auch eine verdammt gute Stimme. Dieses Jahr ist ihr 10tes Studio Album „Stolen Heart“ erschienen, das eine Mixtur aus Blues-Rock („Stolen Heart“, „Rocking Chair“), Soul („Swoly Burning“), Pop/Rpock („City Of Angels“) und Balladen („Broken Eyes“) darstellt. Mit diesem Werk plus einem musikalischen Querschnitt aus ihren anderen Alben wird sie und ihre Band im November in der Harmonie aufschlagen. Doch sie kommt nicht alleine: Lyytinen bringt eine „Landsmännin“ mit: Die unvergleichliche INA FORSMAN.Ina kennt man nicht zuletzt vom „Blues Caravan 2016“ , bei dem die temperamentvolle Entertainerin mit ihrer tollen Reibeisenstimme und den Songs ihres ersten Albums „Ina Forsman“ („Pretty Messed Up“, „Bubble Kisses“) begeisterte.  Vielleicht gibt es auch ein Duett?

Veranstalter: Rock Times Production